Infoveranstaltung: Wie sichere ich mein Zuhause gegen Einbrüche?

Unsere Informationsveranstaltung zum Thema Einbruchssicherheit am 21.10.16 im Posthalter war ein voller Erfolg! Alle Sitzplätze waren besetzt, als Kriminalhauptkommissar Johann Radlmaier von der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle über sinnvolle Maßnahmen zum Einbruchsschutz informierte. Interessant waren auch die Statistiken. So ist zu beobachten, dass sich die Zahl der Einbrüche in den letzten Jahren tatsächlich deutlich erhöht hat. Allerdings wurde das Niveau der 90er Jahre, in denen es noch deutlich mehr Einbrüche als jetzt gab, noch nicht wieder erreicht.
Oft werden Einbrüche von Kriminellen aus Osteuropa begangen, die nach dem Einbruch wieder verschwinden. Die Aufklärungsquote ist dabei sehr niedrig. Das größte Problem der Polizei sieht Radlmaier in der zu geringen personellen Ausstattung der Polizei. Doch hier wäre eigentlich die Politik gefordert. Interessant auch noch die Statistik für Nandlstadt: 2016 wurden bisher 3 Einbrüche verübt, in den beiden Jahren zuvor keiner.

Nach dem Vortrag bedankten sich Gerhard Betz und Michael Wagensonner von der UWN bei Herrn Radlmaier für seine Ausführungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.